Hallo, ich bin Josy!

 

Geboren wurde ich in einem Schweinestall ca. Ende Januar 2003. Dort lebte ich mit meinen Geschwistern und meiner Mutter  bis meine Familie mich endlich zu sich holte. Da ich einen Nabelbruch hatte, und am rechten unteren Auge die Pigmentierung fehlt war ich nicht so beliebt wie meine Geschwister, aber mein Frauchen hat sich sofort für mich entschieden und dafür bin ich ihr jeden Tag dankbar. Das zeige ich ihr auch, indem ich ganz artig bin und meine Familie jeden Tag zum Lachen bringe. Da ich sofort zu meiner Tierärztin gebracht wurde ging es mir  ziemlich bald wieder gut. Ich hatte etwas Durchfall, weil ich Würmer hatte und außerdem war ich auch noch nicht geimpft. Meine Leute haben gute 3 Wochen gebraucht um den Gestank aus meinem Fell raus zu kriegen. Heute jedoch geht es mir blendend, ich rieche endlich nach Hund und nicht nach Schwein. Ich wohne außerhalb von Dortmund, an einem riesigen Feld, an dem ein noch riesigerer Wald angrenzt. Ich habe viele Spielkameraden, und gehe außerdem zur Welpenschule. Ihr seht also ich habe es ziemlich gut getroffen. 

  Josy und Familie